interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
NATHAN GRAY - Live In Wiesbaden / Iserlohn

(End Hits Records/Cargo)
Die Beschreibung „Intime Show“ passt selten so gut wie bei den Auftritten von Nathan Gray. In seiner öffentlichen Therapiestunde ist er der einzige, der sich nicht mehr vorstellen muss, der aber mehr zu sagen hat, als wir jemals zu vermuten wagten. Seine vielzähligen Projekte nach bzw. neben Boysetsfire deuteten schon an, dass der Griff ins Klo der einzige ist, den er nicht beherrscht. Aber das Glück, dass er seine zuletzt auf dem Album „Feral Hymns“ veröffentlichten Songs gepaart mit einigen BSF-Schätzen nun live an stets wundervollen Orten präsentiert, kann ich kaum fassen. Zwei dieser großen Abende werden nun in Ton (und Bild) erhältlich und setzen in Ihrer Emotionalität neue Maßstäbe, die man möglichst selbst erlebt haben sollte. Auch wenn sich die Setlisten der beiden Konzerte vielfach überschneiden, ist keiner der voller Inbrunst vorgetragen Töne zu viel. Mit der Unterstützung des Sisters Of Mercy-Gitarristen Ben Christo und der Cellistin Isabelle Klemt lässt Nathan Gray uns teilhaben an seiner Verwandlung zum positiv denkenden Menschen, der sich nicht einreihen möchte in die Riege derer, die von ihren Dämonen besiegt wurden. Danke dafür!
*****
>>>Rock & Pop>>>
JAMESTOWN REVIVAL ||| RICHARD REED PARRY ||| ELLIE FORD ||| AGENT BLÅ ||| THE HARMALEIGHS ||| EMMA ELISABETH ||| JUDAH & THE LION ||| COMBICHRIST ||| SIGNAL AOUT 42 ||| COLD SHOWERS ||| VERSENGOLD ||| GARDEN OF DELIGHT ||| NO MORE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| ALEXA FESER ||| SARAH CONNOR ||| JAMIE LENMAN ||| BAND APART ||| NEW ORDER ||| V.A. ||| CHRIS ROBINSON BROTHERHOOD ||| DRAB MAJESTY ||| DRESSY BESSY ||| MADDER ROSE ||| CHARLY BLISS ||| GAUCHE ||| DEFEATER ||| QUICKSILVER ||| CARNIVAL YOUTH ||| SLEATER-KINNEY ||| CRUMB ||| KYLE CRAFT ||| PINKY PINKY ||| PLASTIC MERMAIDS ||| BEN GRANFELT ||| BRUCE SPRINGSTEEN ||| THE BLACK KEYS ||| ADRIANO BATOLBA TRIO ||| SAIL BY SUMMER ||| SUBSHINE ||| THE VIOLENT YEARS ||| THE RACONTEURS ||| SWAIN ||| THE HALO TREES ||| BUNTSPECHT ||| HGich.T ||| SOAK ||| BURNING ALMS ||| GUS DAPPERTON ||| SACRED PAWS |||
© 01. Februar 2019  WESTZEIT ||| Text: Sven Trappen ||| Datenschutz
Konserven


suche