interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
KITTY SOLARIS - Cold City

 
(Solaris Empire/Broken Silence)
Ein Soundtrack fürs Leben: Fand sich Kitty Solaris mit ihrer letzten LP noch in der ´Silent Disco´ wieder, geht es für sie und ihre Songs im Indierock-Dunstkreis jetzt hinaus in die Straßen von Berlin. Als Chronistin des Wandels und Touristin in ihrer eigenen Stadt findet sie auf ihrem sechsten Album dabei aller Aufbruchstimmung zum Trotz zwischen frisch renovierten und gentrifizierten Straßenzügen immer noch das alte, raue, unperfekte Berlin. Live mit explizitem Vintage-Charme eingespielt, diente ihr die entrückte Coolness von Künstlern wie Bill Callahan oder Kurt Vile als Richtschnur, während sich ein Rezensent beim Titelstück bereits treffend an Patti Smith und Blondie erinnert fühlte. Mehr Berlin geht nicht!
****
>>>Rock & Pop>>>
THE BANGLES / THE THREE O´CLOCK / THE DREAM SYNDICATE / RAIN PARADE ||| STRAND OF OAKS ||| SLEEPER ||| HEATHER WOODS BRODERICK ||| MALIHINI ||| HOLY MOLY & THE CRACKERS ||| YES WE MYSTIC ||| KEIMZEIT ||| ROZI PLAIN ||| M.O.L. PROJECT ||| JAKUZI ||| WOOG RIOTS ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| PUTS MARIE ||| COPPERSKY ||| CIRCA WAVES ||| MASHA QRELLA ||| DIE REGIERUNG ||| SHANA CLEVELAND ||| SDP ||| BRIAN JONESTOWN MASSACRE ||| ARIANA GRANDE ||| ULF ||| EX HEX ||| BLUNDETTO ||| PICTURES ||| ABRAMOWICZ ||| ORVILLE PECK ||| THE DANDY WARHOLS ||| WHITE DENIM ||| QUICKSILVER ||| LA DISPUTE ||| THE DRUMS ||| MONEY FOR ROPE ||| WESTKUST ||| EDWYN COLLINS ||| PAUL WELLER ||| KAPELLE PETRA ||| DAVE HAUSE ||| BETTER OBLIVION COMMUNITY CENTER ||| DEERHUNTER ||| THE COATHANGERS ||| BAYONNE ||| PAMELA MÉNDEZ ||| MOTORPSYCHO ||| DIE GOLDENEN ZITRONEN ||| DIE HEITERKEIT ||| DIE TÜREN ||| QUICKSILVER ||| C’MON TIGRE |||
© 01. Februar 2019  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche