interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
KITTY SOLARIS - Cold City

 
(Solaris Empire/Broken Silence)
Ein Soundtrack fürs Leben: Fand sich Kitty Solaris mit ihrer letzten LP noch in der ´Silent Disco´ wieder, geht es für sie und ihre Songs im Indierock-Dunstkreis jetzt hinaus in die Straßen von Berlin. Als Chronistin des Wandels und Touristin in ihrer eigenen Stadt findet sie auf ihrem sechsten Album dabei aller Aufbruchstimmung zum Trotz zwischen frisch renovierten und gentrifizierten Straßenzügen immer noch das alte, raue, unperfekte Berlin. Live mit explizitem Vintage-Charme eingespielt, diente ihr die entrückte Coolness von Künstlern wie Bill Callahan oder Kurt Vile als Richtschnur, während sich ein Rezensent beim Titelstück bereits treffend an Patti Smith und Blondie erinnert fühlte. Mehr Berlin geht nicht!
****
>>>Rock & Pop>>>
POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| MICHAEL ROTHER ||| ROBERT GLÄSER ||| HOLLYDAYS ||| AT PAVILLON ||| ADEL TAWIL & FRIENDS ||| SUZIE TRIO ||| WOODEN PEAK ||| WITHIN TEMPTATION ||| WHITE LIES ||| FORM FOLLOWS FUNCTION ||| A PALE HORSE NAMED DEATH ||| BARELY AUTUMN ||| MIKE KROL ||| ALICE MERTON ||| BALTHAZAR ||| BLACKBERRIES ||| YAK ||| SCARABÆUSDREAM ||| LEMONHEADS ||| THE TELESCOPES ||| DEER TICK ||| ANDY BURROWS & MATT HAIG ||| QUICKSILVER ||| PEDRO THE LION ||| TOUCHÉ AMORÉ ||| NATHAN GRAY ||| GPROJECT BLUES BAND ||| SKUNK ANANSIE ||| WILLE AND THE BANDITS ||| RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS |||
© 01. Februar 2019  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche