interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
SWERVEDRIVER - Future Ruins

 
(Rock Action/PIAS/Rough Trade)
Was nicht kaputt ist, kann man auch nicht reparieren: Auf seinem zweiten Album nach langer Veröffentlichungspause klingen Swervedriver wie eine Band, die mit sich und ihrer eigenen Vergangenheit als Genre-sprengende Kultband im Reinen ist. War beim feinen Comeback ´I Wasn´t Born To Lose You´ vor drei Jahren noch das Bemühen spürbar, Swervedriver ins neue Jahrtausend zu katapultieren und auf Solopfaden aufgeschnappte neue Tricks anzuwenden, spielt das aus dem englischen Oxford stammende Quartett um Adam Franklin und Jimmy Hartridge auf ´Future Ruins´ bisweilen lieber mit der eigenen Legende und widmet sich der Perfektionierung der Nuancen seines damals wie heute ganz und gar einzigartigen Space Travel Rock´n´Roll, für den die früher gern bemühte Shoegaze-Schublade von Anfang an viel zu eng war. Das mit verwaschen-rauschenden Gitarrenwänden kunstvoll aufgeschichtete neue Werk ist deshalb bereits nach wenigen Takten des beeindruckenden Openers ´Mary Winter´ als typisches Swervedriver-Album zu identifizieren, ohne dass die fantasievoll und detailverliebt inszenierten Breitwand-Songs über Realitätsflucht und das Unterwegssein deswegen weniger atemberaubend sind. Anders gesagt: Mehr Swervedriver geht nicht


Weitere Infos: www.swervedriver.com
>>>Olymp>>>
THE HEAVY ||| THE HEAVY ||| UNKLE ||| JULIA JACKLIN ||| BRANDT ||| HOLLY GOLIGHTLY ||| CAT POWER ||| SLOTHRUST ||| BEN KHAN ||| SNAIL MAIL ||| E ||| DJ KOZE ||| JOSH T. PEARSON ||| SOCCER MOMMY ||| ERIK COHEN ||| HACKEDEPICCIOTTO ||| JAMIE LENMAN ||| IBEYI ||| QUEENS OF THE STONE AGE ||| NADINE SHAH ||| ALGIERS ||| RIDE ||| THE AFGHAN WHIGS ||| MUTTER ||| SUN KIL MOON ||| CLOUD NOTHINGS ||| E ||| LAMBCHOP ||| ARCHIVE ||| GONJASUFI ||| WILD BEASTS ||| THE GOTOBEDS ||| SWANS ||| KLAUS JOHANN GROBE ||| YEASAYER ||| ISOLATION BERLIN ||| ANDERSON .PAAK ||| NIVE NIELSEN & THE DEER CHILDREN ||| LAURA STEVENSON ||| CITY AND COLOUR ||| FOALS ||| FAILURE ||| SLIME ||| SAFI ||| SOAK ||| BENJAMIN CLEMENTINE ||| COURTNEY BARNETT ||| A PLACE TO BURY STRANGERS ||| SLEATER-KINNEY ||| DAN MANGAN + BLACKSMITH |||
© 01. Februar 2019  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche