interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
J FERNANDEZ - Occasional Din

 
Joyful Noise / Cargo Records
Nein, die Welt ist nicht schwarz oder weiß oder logisch oder gar sinnvoll. Und schön ist sie auch noch lange nicht immer. Aber dafür darf doch die Musik schön sein! Auch wenn es wie in J Fernandez’ Texten um Formen der Isolation geht, verknüpft mit Themen wie Klimawandel oder Datensammelwut. Musikalischen startet er dabei immer mit Orgel und Casio-Drum-Machine. In der Fertigung würzt er sie dann mit Sixties-Drums und entsprechendem Bass, und vor allem mit Instrumente wie Vibraphon und Clavinet. Die Suche nach einem Cembalo dauerte mehrere Monate, sagt er, und aufnehmen musste er es schließlich im Keller des ihm bis dato fremden Besitzers. Entstande ist ein Werk, das starke Italo-Pop und Filmmusik-Assoziationen auslöst. Ein würdiger Nachfolger für sein hochgelobtes 2015er Album „Many Levels of Laughter“, das in der amerikanischen Musikpresse unter anderem als „one of 2015´s most underrated albums“ bezeichnet wurde.
****

Weitere Infos: https://jfernandez.bandcamp.com
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG ||| CLOUD NOTHINGS |||
© 01. November 2018  WESTZEIT ||| Text: Ulf Kneiding ||| Datenschutz
Konserven


suche