interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
JIMI TENOR - Order Of Nothingness

 
(Philophon / Groove Attack)
Einst an der Seite der New Yorker Sängerin Nicole Willis lebt der visionäre Finne seine musikalischen Eskapaden seit einiger Zeit wieder alleine aus. Er geht zwar schon mal ins Grüne, schaut nach den finnischen Waldgöttern und findet auch mal irgendwelche Pilze, aber im musikalischen Rahmen ist das Resultat geprägt von Lebenslust und Energie. An der Seite von Max Weissenfeldt von Philophon und dem Schlagzeuger Ekow Alabi Savage gibt er sich ganz dem Groove hin. Umgeben von jeder Menge exotischen Percussion-Werkzeugen und vintage Instrumenten wie einer WLM-Orgel einer alten Hammond Extravoice und einem röhrenbasierten Protosynthesizer entstand im labeleigenen Studio in Berlin ein cooles, schräges, abgefahrenes Album im Spannungsfeld zwischen Jazz und Afrobeat, Funk und cineastischer Easy Listening-Romantik aus den 60er Jahren. Auch das Nichts muss geordnet werden.
****
>>>Floorfashion>>>
MODESELEKTOR ||| COCHEMEA ||| HAJK ||| JEANGU MACROOY ||| JAMES MORRISON ||| NUBIYAN TWIST ||| VÖK ||| NICK WATERHOUSE ||| REESE WYNANS AND FRIENDS ||| DJ. FLUGVÉL OG GEIMSKIP ||| ICE CUBE ||| EMILY KING ||| THE DELINES ||| TIWAYO ||| FARAI ||| ANDERSON. PAAK ||| CHARLES BRADLEY ||| MARQUIS HILL ||| WINSTON McANUFF & FIXI ||| ONOM AGEMO & THE DISCO JUMPERS ||| SAVAGES Y SUEFO ||| ELEKTRO GUZZI ||| EXTRAWELT ||| MY BABY ||| CROOKED MAN ||| HANNA FEARNS ||| PAJARO SUNRISE ||| PARCELS ||| PRINCE ||| ZAPP ||| V. A. ||| ROOSEVELT ||| JOSE JAMES ||| JUNGLE ||| NILE ROGERS & CHIC ||| TEESY ||| UEBERTRIBE ||| ORBITAL ||| NINA ATTAL ||| LENNY KRAVITZ ||| STONE FOUNDATION ||| NINA ATTAL ||| WEN ||| GABE GURNSEY ||| JON CLEARY ||| JEN DALE ||| PLAZA FRANCIA ORCHESTRA ||| SOULWAX ||| JAZZANOVA ||| AMMAR 808 |||
© 01. Juni 2018  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl ||| Datenschutz
Konserven


suche