interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
ERIK LEUTHÄUSER - Wünschen

 
MPS/edel:kultur
Der Berliner Leuthäuser ist sehr mutig, denn er wählt keinesfalls den bequemen, schnellen Ruhm versprechenden Weg der gerade so angesagten betroffenen DeutschPopPoeten, sondern blickt mit seiner seltsam ergreifenden Art zu singen ganz weit zurück. Zurück in ein Land, das es nicht mehr gibt, zurück zu einer Musik, die selbst Hipster noch nicht wiederentdeckt haben und auch zurück zu einer Unbedingtheit und Ehrlichkeit im Ausdruck, die heute oft der eingangs erwähnten Berechnung gewichen ist. "Wünschen" bezieht sich (bewusst?) auf den lyrischen Rock der DDR-70er, Bands wie Lift, Reform oder Karussel (etwas, das zumindest ich seinerzeit zutiefst verachtete und erst in den letzten Jahren schätzen lernte). Hier kommt aber noch eine gute Prise Jazz zum SoftRock hinzu, was sicher auch an den side-men liegt: Greg Cohen und Joey Baron sind fest verwurzelt in NYCs downtown-Szene, der aktuelle Tindersticks-Trommler Earl Harvin sorgt für stilbewusste Zartheit und auch die weniger prominenten Herren an Gitarre (Kurt Rosenwinkel bzw. Daniel Bodvarsson) und Piano (Elias Stemeseder) agieren hoch souverän, wenn sich Leuthäuser ins Falsett schraubt. Dieses Album wächst mit jedem Hören – großer Tip!
*****

Weitere Infos: www.erik-leuthaeuser.de
>>>Fear No Jazz>>>
CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| MICHELE RABBIA/GIANLUCCA PETRELLA/EIVIND AARSET ||| MARTIN TINGVALL ||| SEBASTIAN GRAMSS' STATES OF PLAY ||| JAZZJANZKURZ ||| CHICK COREA & THE SPANISH HEART BAND ||| ROBBEN FORD & BILL EVANS ||| DAS KAPITAL ||| CHRIS BROKAW ||| DOCK IN ABSOLUTE ||| JAZZJANZKURZ ||| DARK STAR SAFARI ||| PAAL NILSSEN-LOVE & KEN VANDERMARK ||| ANTHONY PATERAS ||| JAZZJANZKURZ ||| ENSEMBLE MUSIKFABRIK ||| SENDECKI & SPIEGEL ||| HENRIK MUNKEBY NØRSTEBØ / DANIEL LERCHER / JULIE ROKSETH ||| BOBBY SPARKS II ||| JAZZJANZKURZ ||| DWIGHT TRIBLE ||| BRUUT! ||| THEON CROSS ||| ABISKO LIGHTS ||| GOMRINGER/SCHOLZ ||| DOMINIC MILLER ||| JAZZJANZKURZ ||| ELLEN FULLMAN & OKKYUNG LEE ||| JOEL HARRISON ||| MINUA ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| BRASKIRI ||| WOJTEK MAZOLEWSKI QUINTET ||| SIGHFIRE ||| FLEXKÖGEL ||| CLARA HABERKAMP ||| MANFRED KRUG ||| JAZZJANZKURZ ||| LISA BASSENGE ||| GET THE BLESSING ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| FERENC UND MAGNUS MEHL QUARTETT ||| MØSTER! ||| LULO REINHARDT ||| CLAUDIO F BARONI ||| HENNING SIEVERTS SYMMETHREE ||| ONYX COLLECTIVE ||| THE JAMIE SAFT QUARTET |||
© 01. Mai 2018  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche