interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
GOH LEE KWANG & CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN - Gibberish, Balderdash and Drivel

 
Nakama Records
Die Musik, die der malaysische Gitarrist mit dem norwegischen Bassisten (und Nakama-Chef) in einer Kunstgalerie in Kuala Lumpur frei improvisiert hat, ist schön. Aber das wirklich herausragende an dieser Platte ist das artwork. Die CD steckt in einem vermeintlich rein weißen Pappcover, das ist bei Promos nicht selten. Dreht man die Hülle aber ein wenig, stellt man fest, dass auf einem matt weißen Quadrat in glänzend weißer Schrift (und sehr schönem Font) die Namen der Künstler und der der Platte gedruckt sind. Hinten drauf in klarer Typo knappe Angaben zu den Beteiligten und die Titel der drei Stücke. Drinnen steckt - Achtung Kontrast! - ein tiefschwarzes Innencover, dem zumindest ich auch nach mehrfachem Drehen keine weiteren Informationen abringen konnte. Und darin wiederum eine beidseitig gleichmäßig silbern schimmernde CD. Auch ohne jeden Aufdruck. Dazu gibt’s einen passenden Bleistift, der zum Gestalten eines eigenen Covermotivs anregen soll - ich würde das alles aber lieber so schlicht belassen. Kein Quatsch, sondern konsequenter Minimalismus. Ist als Vinyl sicher noch schicker, dem download wird hier aber definitiv eine wichtige Dimension fehlen.
*****

Weitere Infos: www.nakamarecords.no
>>>Fear No Jazz>>>
ANNE-JAMES CHATON & ANDY MOOR ||| JOHN TILBURY/KEITH ROWE/KJELL BJØRGEENGEN ||| JAZZJANZKURZ ||| EXIT UNIVERSE ||| ERIK LEUTHÄUSER ||| JAZZJANZKURZ ||| DAVID AARON CARPENTER ||| CHAOS ECHOES with MATS GUSTAFSSON ||| SLAGR ||| SONS OF KEMET ||| JAZZJANZKURZ ||| ESCAPE ARGOT ||| LE FAUX ENSEMBLE ||| BOBBY PREVITE ||| PARK JIHA ||| JAZZJANZKURZ ||| REBECKA TÖRNQVIST ||| TILL BRÖNNER & DIETER ILG ||| RIOPY ||| JOZEF VAN WISSEM ||| JAZZJANZKURZ ||| ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) ||| TINGVALL TRIO ||| V.A. ||| ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA ||| KATE LINDSEY / BAPTISTE TROTIGNON ||| HANS-JOACHIM ROEDELIUS & ARNOLD KASAR ||| ZEITKRATZER/SVETLANA SPAJIC/DRAGANA TOMIC/OBRAD MILIC ||| JAZZJANZKURZ ||| BINKER AND MOSES |||
© 01. April 2018  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche