interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
JOAN AS A POLICE WOMAN - Damned Devotion

 
(PIAS/Rough Trade)
Da können viele Bands noch so sehr ihre Vielseitigkeit und Experimentierfreude hervorheben; Joan Wasser setzt mit ihrem Mix aus Soul und Jazz mit einem Hauch Post-Rock stets noch einen drauf. Auch wenn ich sagen muss, dass mich persönlich die getragene Spielform nicht zu jeder Zeit abholt, kann man nur den Hut ziehen vor dem Mut, scheinbar unvereinbare Sounds auf einem Album so selbstverständlich zu vermengen. Der Hang zum Spiel mit de Rhythmus, eine gewisse Vertracktheit gepaart mit souligem , fließendem Gesang, das macht auch dieses Mal das Besondere aus. Hier mal ein düsteres Piano, dort ein punktgenauer jazziger Bass und am Ende treffen sie sich alle zu einem musikalischen Spektakel. Das kratzt am Hip-Hop und klopft an beim Pop und erfordert höchsten Respekt.
***
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Sven Trappen ||| Datenschutz
Konserven


suche