interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
DREAM WIFE - Dream Wife

 
(Lucky Number/Rough Trade)
Warum Zeit für das Schreiben von Hits vergeuden, wenn man heute eh kein Geld mehr mit Plattenverkäufen verdient? Warum also nicht die Energie – im wahrsten Sinne des Wortes – besser in die Live-Shows investieren? Das haben vielleicht auch Dream Wife (zwei Britinnen und eine isländische Frontfrau) gedacht, denn anfangs war das Trio eher ein Performancekunst-Projekt als eine Band mit echtem musikalischen Anspruch. Nachdem sie bereits mit ihren detailverliebt ausstaffierten Live-Auftritten bei den einschlägigen Festivals und als Support von The Kills punkten konnten, stellen sie auch auf ihrem Debütalbum des Öfteren herrlich unwirsche Riot-Grrl-Energie über das musikalische Können, wenn sie mit dem Glanz von Disco-Queens dem Lebensgefühl des New-York-Punks der 70er nachstellen.
****
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld ||| Datenschutz
Konserven


suche