interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
EXFEIND - Exfeind Nummer Eins

 
(Trisol Music Group/Soulfood)
Auch wenn der Begriff „Exfeind“ eigentlich nicht existiert, kommt er merkwürdig vertraut vor. Jeder kennt das Gefühl einen Menschen nicht wirklich zu mögen, obwohl man ihn eigentlich nicht richtig kennt. Und wenn dieses Gefühl dann umschlägt, gerade weil das Kennen lernen funktioniert, ist der Prozess in Gang gekommen. Das Album „Exfeind Nummer Eins“ kommt bereits mit den ersten Tönen in Gang, hart, kalt und metallisch. Die Stimme dagegen kann durchaus menschliche Gefühle vermitteln und besingt eben auch Gefühle zwischenmenschlicher Begegnungen. Allerdings reiht sich Exfeind doch nur in die Gilde Neuer Deutscher Härte-Bands ein, es fehlt wieder mal das gewisse Etwas, nicht nur in der Masse mit zu schwimmen, sondern sich auch abzuheben. Wenn das zukünftig gelingen sollte, könnte auch mehr daraus werden.
***
>>>Rock & Pop>>>
RIVULETS ||| ART BRUT ||| NENEH CHERRY ||| IVY FLINDT ||| RHONDA ||| CLICK CLICK DECKER ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| COMA ALLIANCE ||| THE TWILIGHT SAD ||| CURSIVE ||| UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA ||| SUPERGROUP VOL. 4 ||| CHRIS CORNELL ||| THE WIDE ||| LUBOMYR MELNYK ||| WIM MERTENS ||| PHOSPHENES ||| TOM MORELLO ||| EMILIE ZOÉ ||| LIVING WITH LIONS ||| SINGLE MOTHERS ||| KALEB STEWART ||| CITY KIDS FEEL THE BEAT ||| LEONIDEN ||| MARK FORSTER ||| MAX GIESINGER ||| HILMA NIKOLAISEN ||| THOM YORKE ||| ALBERT LUXUS ||| QUICKSILVER ||| BOY GEORGE AND CULTURE CLUB ||| FAELDER ||| LUC STARGAZER ||| DEAD CAN DANCE ||| VADOT ||| ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS ||| LAIBACH ||| PETERLICHT ||| J FERNANDEZ ||| CASH SAVAGE & THE LAST DRINKS ||| SWEARIN’ ||| BLACK SEA DAHU ||| LÉONIE PERNET ||| TWO MEDICINE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| FISH ||| JORIS ||| EAGLE-EYE CHERRY ||| ROB MOIR ||| ANTI-FLAG |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner ||| Datenschutz
Konserven


suche