interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
TILL BRÖNNER & DIETER ILG - Nightfall

 
Okeh/Sony
Der Freiburger Bassist Dieter Ilg wählt seine musikalischen Partner stets sehr bedacht. Diese Aufrichtigkeit kommt "Nightfall" zugute, denn Ilg erdet Brönners auch hier manchmal etwas anbiedernde Trompete, ordnet mit seinen grandiosen Bassläufen das musikalische Material neu, nimmt populäre Fäden auf und verknotet sie mit avancierter Metrik. Aber auch Till Brönner lässt mich auf dieser CD meine gehätschelten Vorurteile vergessen und spielt über weite Strecke sein Instrument ohne süßliche Sentimentalität. Gleich zu Beginn gelingt den beiden eine wundervolle, das Original nur noch von fern harmonisch umkreisende Fassung von Cohens "A Thousand Kisses Deep", sie krempeln Bachs "Air" in eine Jazznummer um, lassen "Eleanor Rigby" auf den vier dicken Saiten tanzen und schließen mit dem Kirchenchoral "Ach, bleib mit Deiner Gnade". Ein gelungenes, weil sehr konzentriertes Werk.
****

Weitere Infos: http://tillbroenner.de/nightfall/
>>>Fear No Jazz>>>
CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| MICHELE RABBIA/GIANLUCCA PETRELLA/EIVIND AARSET ||| MARTIN TINGVALL ||| SEBASTIAN GRAMSS' STATES OF PLAY ||| JAZZJANZKURZ ||| CHICK COREA & THE SPANISH HEART BAND ||| ROBBEN FORD & BILL EVANS ||| DAS KAPITAL ||| CHRIS BROKAW ||| DOCK IN ABSOLUTE ||| JAZZJANZKURZ ||| DARK STAR SAFARI ||| PAAL NILSSEN-LOVE & KEN VANDERMARK ||| ANTHONY PATERAS ||| JAZZJANZKURZ ||| ENSEMBLE MUSIKFABRIK ||| SENDECKI & SPIEGEL ||| HENRIK MUNKEBY NØRSTEBØ / DANIEL LERCHER / JULIE ROKSETH ||| BOBBY SPARKS II ||| JAZZJANZKURZ ||| DWIGHT TRIBLE ||| BRUUT! ||| THEON CROSS ||| ABISKO LIGHTS ||| GOMRINGER/SCHOLZ ||| DOMINIC MILLER ||| JAZZJANZKURZ ||| ELLEN FULLMAN & OKKYUNG LEE ||| JOEL HARRISON ||| MINUA ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| BRASKIRI ||| WOJTEK MAZOLEWSKI QUINTET ||| SIGHFIRE ||| FLEXKÖGEL ||| CLARA HABERKAMP ||| MANFRED KRUG ||| JAZZJANZKURZ ||| LISA BASSENGE ||| GET THE BLESSING ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| FERENC UND MAGNUS MEHL QUARTETT ||| MØSTER! ||| LULO REINHARDT ||| CLAUDIO F BARONI ||| HENNING SIEVERTS SYMMETHREE ||| ONYX COLLECTIVE ||| THE JAMIE SAFT QUARTET |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche