interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
TILL BRÖNNER & DIETER ILG - Nightfall

 
Okeh/Sony
Der Freiburger Bassist Dieter Ilg wählt seine musikalischen Partner stets sehr bedacht. Diese Aufrichtigkeit kommt "Nightfall" zugute, denn Ilg erdet Brönners auch hier manchmal etwas anbiedernde Trompete, ordnet mit seinen grandiosen Bassläufen das musikalische Material neu, nimmt populäre Fäden auf und verknotet sie mit avancierter Metrik. Aber auch Till Brönner lässt mich auf dieser CD meine gehätschelten Vorurteile vergessen und spielt über weite Strecke sein Instrument ohne süßliche Sentimentalität. Gleich zu Beginn gelingt den beiden eine wundervolle, das Original nur noch von fern harmonisch umkreisende Fassung von Cohens "A Thousand Kisses Deep", sie krempeln Bachs "Air" in eine Jazznummer um, lassen "Eleanor Rigby" auf den vier dicken Saiten tanzen und schließen mit dem Kirchenchoral "Ach, bleib mit Deiner Gnade". Ein gelungenes, weil sehr konzentriertes Werk.
****

Weitere Infos: http://tillbroenner.de/nightfall/
>>>Fear No Jazz>>>
EXIT UNIVERSE ||| ERIK LEUTHÄUSER ||| JAZZJANZKURZ ||| DAVID AARON CARPENTER ||| CHAOS ECHOES with MATS GUSTAFSSON ||| GOH LEE KWANG & CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| SLAGR ||| SONS OF KEMET ||| JAZZJANZKURZ ||| ESCAPE ARGOT ||| LE FAUX ENSEMBLE ||| BOBBY PREVITE ||| PARK JIHA ||| JAZZJANZKURZ ||| REBECKA TÖRNQVIST ||| RIOPY ||| JOZEF VAN WISSEM ||| JAZZJANZKURZ ||| ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) ||| TINGVALL TRIO ||| V.A. ||| ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA ||| KATE LINDSEY / BAPTISTE TROTIGNON ||| HANS-JOACHIM ROEDELIUS & ARNOLD KASAR ||| ZEITKRATZER/SVETLANA SPAJIC/DRAGANA TOMIC/OBRAD MILIC ||| JAZZJANZKURZ ||| BINKER AND MOSES ||| NOTILUS ||| PAUL BRODY'S SADAWI ||| NILS WÜLKER |||
© 01. Februar 2018  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche