interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA - Hodgepodge Vol.1

 
JazzSick Records/Membran
Das die CD eröffnende federnde "Graceland"-Cover macht großen HörSpaß, schürt bei mir aber zunächst einen "wir hätten's gern etwas massenkompatibler"-Verdacht. Der wird spätestens beim dritten Song, dem vom großen Franz-Josef Degenhardt vor über 50 Jahren geschriebenen "Wölfe mitten im Mai", endgültig zerstreut. Nicht nur stimmlich, auch vom instrumentalen Gestus her erinnert dieses Stück bei Lühning/Nendza an die neuen Volksliedfassungen, mit denen Bobo zu begeistern weiß. Dann kommt ein Ron Sexsmith-Stück, bei dem Lühning zeigt, dass sie doch eher Jazz- denn FolkPop-Sängerin ist, einige zart-schöne Eigenkompositionen, was von Michael Jackson und nochmal Degenhardt - Jazz und Lied in Harmonie. Nendzas sparsame, aber wirkungsvolle Begleitung sorgt für Akzentuierungen, das Spiel mit dem Kontrabass fügt sich in die loops fein ein und manchmal liefert sowieso ein Fingerschnippen die stärkste Perkussion überhaupt.
****

Weitere Infos: www.luehning-nendza.de
>>>Fear No Jazz>>>
CLAUDIO F BARONI ||| HENNING SIEVERTS SYMMETHREE ||| ONYX COLLECTIVE ||| THE JAMIE SAFT QUARTET ||| THE END ||| JAZZJANZKURZ ||| STEFANO ZENI ||| KAMASI WASHINGTON ||| ANNE-JAMES CHATON & ANDY MOOR ||| JOHN TILBURY/KEITH ROWE/KJELL BJØRGEENGEN ||| JAZZJANZKURZ ||| EXIT UNIVERSE ||| ERIK LEUTHÄUSER ||| JAZZJANZKURZ ||| DAVID AARON CARPENTER ||| CHAOS ECHOES with MATS GUSTAFSSON ||| GOH LEE KWANG & CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| SLAGR ||| SONS OF KEMET ||| JAZZJANZKURZ ||| ESCAPE ARGOT ||| LE FAUX ENSEMBLE ||| BOBBY PREVITE ||| PARK JIHA ||| JAZZJANZKURZ ||| REBECKA TÖRNQVIST ||| TILL BRÖNNER & DIETER ILG ||| RIOPY ||| JOZEF VAN WISSEM ||| JAZZJANZKURZ ||| ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) |||
© 01. Dezember 2017  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche