interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
KELELA - Take Me Apart

(WARP Records / Rough Trade)
Die Vergangenheit und die Zukunft des R&B in einem – wo gibt es das schon mal? Kelela schrieb mit 27 ihren ersten Song, mit 34 veröffentlicht sie nun ihr erstes Album. Kelela geht es um Souveränität, Kompromisslosigkeit der Gefühle. Es geht ihr um das Recht, sich nach eigenen Bedürfnissen zu äußern. Um Offenheit, Demut und Hingabe. Um das Wissen, dass alle Menschen ihre Musik genießen (können), obwohl sie sie primär für schwarze Frauen erschaffen hat. Klar, auch Kelela erfindet das Rad nicht neu, doch ihre Stimme, ihre Keyboard-Teppiche sorgen irgendwie an vielen Passagen dennoch für ein flauschiges Wohlfühlerlebnis. Feinster Soul, ohne (viele) nervige Jazz-Elemente. **


Weitere Infos: www.facebook.co/kelelamusic
>>>Rock & Pop>>>
MILEY CYRUS ||| SUNRISE AVENUE ||| SPIRIT FEST ||| ST. VINCENT ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| WARHAUS ||| GLORIA ||| WANDA ||| A-HA ||| MARIAM THE BELIEVER ||| QUICKSILVER ||| COURTNEY BARNETT & KURT VILE ||| LESOIR ||| WEAVES ||| BULLY ||| JASPER SLOAN YIP ||| CASSELS ||| THE RURAL ALBERTA ADVANTAGE ||| WHITE WINE ||| YELLO ||| WOODEN ARMS ||| REVEREND & THE MAKERS ||| WIDOWSPEAK ||| WORRIERS ||| ROLLING BLACKOUTS COASTAL FEVER ||| CHAD VANGAALEN ||| OWEN MEANY´S BATTING STANCE ||| MY SAD CAPTAINS ||| QUIET HOLLERS ||| FERN ||| BEATSTEAKS ||| DEUTSCH AMERIKANISCHE FREUNDSCHAFT ||| V.A. ||| CARROUSEL ||| EXIT EDEN ||| CRO ||| FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| ROME IS NOT A TOWN ||| ROPOPOROSE ||| METZ ||| QUICKSILVER ||| OSCAR AND THE WOLF ||| TORRES ||| MOTORPSYCHO ||| LEE RANALDO ||| TIM NEUHAUS ||| PROPAGANDHI ||| THE LUMES ||| AUFBAU WEST |||
© 01. November 2017  WESTZEIT ||| Text: Ralf G. Poppe
Konserven

Links

suche