interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
MELANIE DI BIASIO - Lilies

(PIAS)
Spätestens mit ihrem 2013 veröffentlichten zweiten Album “No Deal” hat sich die Sängerin und Flötistin mit der unter die Haut gehenden Alt-Stimme auch außerhalb Belgiens einen Namen gemacht. Di Biasio wandelt zwar mit ihren puristisch arrangierten Songs stilistisch auf den Spuren Billie Holidays oder Nina Simones, verbindet jedoch durch den (moderaten) Einsatz modernen elektronischen Equipments die Tradition mit der Moderne im Jazz. Mit „Lilies“ geht sie diesen Weg konsequent weiter: Von der gleichermaßen bitteren wie wunderschönen TripPop-Ballade „Your Freedom Is The End Of Me“ über das winterkühle Titelstück, in dem die Wirkung ihrer Stimme, spartanisch umhüllt von sanften Hammer-Saiten-Begegnungen, besonders zur Geltung kommt oder das stoisch-gelassene Mid-Tempo-Stück „Afro Blue“ – die Belgierin überzeugt musikalisch wie textlich auf ganzer Linie und liefert damit einen würdigen Nachfolger. Im November auf Tour – watch out!
VÖ 6.10.
*****

Weitere Infos: http://melaniedebiasio.com
>>>Fear No Jazz>>>
ANNE-JAMES CHATON & ANDY MOOR ||| JOHN TILBURY/KEITH ROWE/KJELL BJØRGEENGEN ||| JAZZJANZKURZ ||| EXIT UNIVERSE ||| ERIK LEUTHÄUSER ||| JAZZJANZKURZ ||| DAVID AARON CARPENTER ||| CHAOS ECHOES with MATS GUSTAFSSON ||| GOH LEE KWANG & CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| SLAGR ||| SONS OF KEMET ||| JAZZJANZKURZ ||| ESCAPE ARGOT ||| LE FAUX ENSEMBLE ||| BOBBY PREVITE ||| PARK JIHA ||| JAZZJANZKURZ ||| REBECKA TÖRNQVIST ||| TILL BRÖNNER & DIETER ILG ||| RIOPY ||| JOZEF VAN WISSEM ||| JAZZJANZKURZ ||| ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) ||| TINGVALL TRIO ||| V.A. ||| ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA ||| KATE LINDSEY / BAPTISTE TROTIGNON ||| HANS-JOACHIM ROEDELIUS & ARNOLD KASAR ||| ZEITKRATZER/SVETLANA SPAJIC/DRAGANA TOMIC/OBRAD MILIC ||| JAZZJANZKURZ ||| BINKER AND MOSES |||
© 01. Oktober 2017  WESTZEIT ||| Text: Marco Pawert ||| Datenschutz
Konserven


suche