interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ANGÈLE DAVID-GUILLOU - En Mouvement

 
Village Green Recording
Nein, ich hätte nicht geglaubt, dass ich mal einen Musiker als legitimen Schüler des grandiosen flämischen Minimalisten Wim Mertens bezeichnen würde, zu eigenständig schien mir dafür die zwanglose, dabei hochartifizielle Vermischung von Kunst und Zugänglichkeit, die jenem in seinen Kompositionen gelingt. Und dann kommt diese Französin, die mancher vielleicht von Piano Magic kennt, und legt ein Album vor, das genau diese Balance aus süßer Schönheit und konzentrierter Arbeit am Material findet. Sensible, niemals (wie bei allzu vielen ihrer gerade durch die Arenen getriebenen Genrekollegen) banale Klavierlinien, die repetive Muster wiederholen und spannunsgreich variieren, dazu sorgsam arrangiert Streicher oder wundervolle, gern etwas strenge Bläser - diese Frau ist eine Riesenentdeckung und die Platte eine Offenbarung!
*****

Weitere Infos: www.villagegreenrecording.co.uk
>>>Fear No Jazz>>>
ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| MARTIN KÜCHEN ||| PAUL FUCHS - ZORO BABEL ||| V.A. ||| DANIEL STELTER ||| JAZZJANZKURZ ||| ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) ||| TINGVALL TRIO ||| V.A. ||| ANDROMEDA MEGA EXPRESS ORCHESTRA ||| KATE LINDSEY / BAPTISTE TROTIGNON ||| HANS-JOACHIM ROEDELIUS & ARNOLD KASAR ||| ZEITKRATZER/SVETLANA SPAJIC/DRAGANA TOMIC/OBRAD MILIC ||| JAZZJANZKURZ ||| BINKER AND MOSES ||| NOTILUS ||| PAUL BRODY'S SADAWI ||| NILS WÜLKER ||| ANDREAS IHLEBÆK ||| JAZZJANZKURZ ||| JEFFREY RODEN ||| JAZZJANZKURZ ||| COLIN STETSON ||| MARIO BATKOVIC ||| ANTHONY PATERAS ||| THE NEW RICHIE BEIRACH TRIO ||| CHRISTOPH PEPE AUER ||| TOMMY MOUSTACHE ||| 1982 ||| PHILIPPE LAUZIER ||| JAZZJANZKURZ ||| BROT & STERNE ||| EGIDIJA MEDEKSAITE ||| JEFFREY RODEN ||| JAZZJANZKURZ ||| ANGELINA YERSHOVA ||| GAVIN BRYARS |||
© 01. Oktober 2017  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Konserven

Links

suche