interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
ANTHONY PATERAS / ERKKI VELTHEIM - 176 (CHRIS ABRAHAMS / ANTHONY PATERAS) - The Slow Creep Of Convenience - Music In Eight Octaves

 
Immediata
Gleich zwei herrlich schwer verdauliche Neuerscheinungen mutet uns der australische Pianist Pateras auf seinem Immediata-Label zu. Beide enthalten durch keine kleinlichen track-Markierungen gestörte, sondern jeweils etwa 50 Minuten straff durchlaufende und deshalb auch gezwungenermaßen nur am Stück in voller Schönheit zu genießende Kollaborationen mit Geistesverwandten. Da ist zum einen die im Wortsinn aufwühlende 32stel-Klavierschlacht, die er sich unter dem Code 176 mit dem The Necks-Tastenmann Abrahams über sämtliche Oktaven eines via Multitracking vervierfachten Klaviers liefert. Und dann ist da das wesentlich unaufgeregtere, aber nicht minder dramatische Stück für Orgel und elektrische Violine, das fieser Behaglichkeit vorbeugen soll. Hier dominieren stehende Klangwellen das Bild, dort furioses Tempo - die durch in den booklets ausführlich dokumentierte KünstlerGespräche untersetzte Intention ist ähnlich und wirkungsmächtig.
*****

Weitere Infos: www.anthonypateras.com
>>>Fear No Jazz>>>
LISA BASSENGE ||| GET THE BLESSING ||| JAZZJANZKURZ ||| JAZZJANZKURZ ||| FERENC UND MAGNUS MEHL QUARTETT ||| MØSTER! ||| LULO REINHARDT ||| CLAUDIO F BARONI ||| HENNING SIEVERTS SYMMETHREE ||| ONYX COLLECTIVE ||| THE JAMIE SAFT QUARTET ||| THE END ||| JAZZJANZKURZ ||| STEFANO ZENI ||| KAMASI WASHINGTON ||| ANNE-JAMES CHATON & ANDY MOOR ||| JOHN TILBURY/KEITH ROWE/KJELL BJØRGEENGEN ||| JAZZJANZKURZ ||| EXIT UNIVERSE ||| ERIK LEUTHÄUSER ||| JAZZJANZKURZ ||| DAVID AARON CARPENTER ||| CHAOS ECHOES with MATS GUSTAFSSON ||| GOH LEE KWANG & CHRISTIAN MEAAS SVENDSEN ||| SLAGR ||| SONS OF KEMET ||| JAZZJANZKURZ ||| ESCAPE ARGOT ||| LE FAUX ENSEMBLE ||| BOBBY PREVITE ||| PARK JIHA ||| JAZZJANZKURZ ||| REBECKA TÖRNQVIST ||| TILL BRÖNNER & DIETER ILG ||| RIOPY ||| JOZEF VAN WISSEM ||| JAZZJANZKURZ ||| ERIKA STUCKY ||| JAZZJANZKURZ ||| INGA LÜHNING & ANDRÉ NENDZA ||| RADIO CITIZEN ||| ANDREAS HERRMANN ||| MARIO ROM’S INTERZONE ||| JOHANNA BORCHERT ||| JAZZJANZKURZ ||| GHOST TOWN ||| ERLAND DAHLEN ||| ANGÈLE DAVID-GUILLOU ||| MELANIE DI BIASIO ||| KAMASI WASHINGTON |||
© 01. August 2017  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla ||| Datenschutz
Konserven


suche