interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
PAUL WELLER - A Kind Revolution

 
(Warner)
Der Mann vergeudet keine Zeit. Quasi direkt nach seinem letzten Album beginnt er am nächsten zu arbeiten. Jetzt wo er direkt auf die 60 zugeht sprudeln die Ideen nur so aus ihm heraus. Sein Output in diesem Jahr ist beachtlich: das letzte Stone Foundation-Album, der ´Jawbone´-OST und jetzt sein 13. Solo-Album. Ein Release gelungener als der andere. Vor allem sein eigener: der Soul-Stomper ´Woo Sé Mama´ eröffnet den Reigen, gefolgt vom Bowie-esquen Space-Rock von ´Nova´ und der klassischen Ballade ´Long Long Road´. ´Hopper´ verneigt sich jazzy vor dem New Yorker Maler und das funky pulsierende ´One Tear´ featured sogar Boy George. Der Modfather ist immer wieder für Überraschungen gut. Umso schöner, wenn ihm das bei jedem Song gelingt. Paul Weller hat seine Mitte gefunden. Und er strahlt eine unglaubliche Ruhe aus, bei dem was er tut: großartige Songs schreiben.
*****
>>>Floorfashion>>>
WEN ||| GABE GURNSEY ||| JON CLEARY ||| JEN DALE ||| PLAZA FRANCIA ORCHESTRA ||| SOULWAX ||| JAZZANOVA ||| AMMAR 808 ||| MATT ANDERSEN ||| RUBEN BLADES ||| SMOOVE & TURRELL ||| V.A. ||| THE BLACK DOG ||| KADHJA BONET ||| LEON BRIDGES ||| LINEAR JOHN ||| JANELLE MONAE ||| POTATOHEAD PEOPLE ||| PROPHET ||| RSN ||| JIMI TENOR ||| YOUNG GUN SILVER FOX ||| OTIS STACKS ||| DANIEL AVERY ||| CHRISTOPHER KAH ||| KYLIE MINOGUE ||| SHIRLEY DAVIS & THE SILVERBACKS ||| THEO LAWRENCE & THE HEARTS ||| GIZELLE SMITH ||| STIMULATOR JONES ||| AVERY SUNSHINE ||| THE JAMAL THOMAS BAND ||| THE MOONFIRES ||| THIEVERY CORPORATION ||| DEETRON ||| TIM KAMRAD ||| DEVA MAHAL ||| TOM MISCH ||| NOJAZZ ||| LISA STANSFIELD ||| V.A. ||| GEORGE FITZGERALD ||| FRITZ KALKBRENNER ||| GARDEN CITY MOVEMENT ||| MAMAS GUN ||| O.S.T. ||| BETTE SMITH ||| MACEO PARKER ||| V.A. ||| JULIA BIEL |||
© 01. Juni 2017  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl ||| Datenschutz
Konserven


suche