interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
JAKE ISAAC - Our Lives

 
(Island / Universal)
Die Heimat ist London, die Wurzeln liegen in der Karibik und der Anspruch ist möglichst alles alleine zu machen. Hört sich nach Omar an, klingt aber nicht so. Jake Isaac ist offen und sehr kompromissbereit was den Pop der breiten Masse angeht. Das kann man dem Oh-Oh-Refrain der ersten Singleauskopplung ´Long Road´ deutlich entnehmen. Man kann förmlich schon das Stadion hören, das die Zeile Richtung Bühne zurückgibt. Er hat aber eine markante Stimme und kann damit umgehen, außerdem besitzen die Songs oftmals ein gesundes Fundament aus Soul und Folk und guten Ansätzen, die leider zu oft in plumpe Mitgröl-Refrains münden. Jake Isaac ist engagiert und jung genug, um sich noch zu entwickeln. Auf die Zukunft.
***
>>>Floorfashion>>>
ANJA SCHNEIDER ||| ELIJAH BLAKE ||| BOOTSY COLLINS ||| CURTIS HARDING ||| KELELA ||| LITTLE AXE ||| GABRIEL TAJEU ||| THE BLOW MONKEYS ||| ANTIBALAS ||| D/TROIT ||| THE SOULJAZZ ORCHESTRA ||| NICK MULVEY ||| OMD ||| SUGARAY RAYFORD ||| THE BLACK SEEDS ||| BLACK GRAPE ||| BENNY GREB ||| THE ISLEY BROTHERS & SANTANA ||| TLC ||| SW ||| !!! ||| JAMES KAKANDE ||| CLAUDIA KORECK ||| JUPITER & OKWESS ||| DENAI MOORE ||| V.A. ||| SCHLACHTHOFBRONX ||| DAN AUERBACH ||| MARY J BLIGE ||| BENJAMIN BOOKER ||| PAUL WELLER ||| NILS WÜLKER ||| HARD TON ||| CARL CRAIG ||| DJ HELL ||| ALICE FRANCIS ||| DON BRYANT ||| EPHEMERALS ||| GEMMA & THE TRAVELLERS ||| GARLAND JEFFREYS ||| V. A. ||| GOLDFRAPP ||| DIAZPORA ||| ERIC LEGNINI ||| MIRAMODE ORCHESTRA ||| STONE FOUNDATION ||| LORD ECHO ||| AWA LY ||| ELEKTRO GUZZI ||| FRANCOIS & THE ATLAS MOUNTAINS |||
© 01. Mai 2017  WESTZEIT ||| Text: Claus Mörtl
Konserven

Links

suche