interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
KAS PRODUCT - Black & Noir

 
(Soul Jazz / Indigo)
Anfang der 80er war Nancy eine der Wiegen der französischen Cold Wave Szene. Denn hier veröffentlichten Daniel Favre und Mona Soyoc als Kas Product auf dem Label des lokalen Plattenladens Punk Records ihre ersten beiden EPs. „Mind“ und „Play Loud“ erschienen 1980 und waren live eingespielte Zweispuraufnahmen. Favre aka Spatsz war für die hypnotischen und messerscharfen Beats zuständig und Soyoc komplettierte mit schneidenden Gitarrensounds und ihrem exaltierten Gesang die Inszenierung als manische Punk-Roboter. Viele Sounds, viele Strukturen und viele Stimmungen, die in den folgenden Jahren die experimentelle Wave-Musik prägten, nahm das kongeniale Duo schon vorweg. Diese ersten Releases stellt Soul Jazz nun zusammen mit unveröffentlichten Aufnahmen aus der Zeit bis 1983 nun erneut zur Verfügung.
****
>>>Singer/Songwriter>>>
IAN FELICE ||| JOAN OSBORNE ||| MONK PARKER ||| BEDOUINE ||| JEN CLOHER ||| JAMES ELKINGTON ||| KATIE VON SCHLEICHER ||| LYENN ||| FORTUNA EHRENFELD ||| EMA ||| MARTA COLLICA ||| OREN LAVIE ||| V. A. ||| KRONOS QUARTET ||| KEVIN MORBY ||| SIMON JOYNER & DAVID NANCE ||| NEV COTTEE ||| MARIKA HACKMAN ||| FREDDA ||| ALMOST CHARLIE ||| SLOW DANCER ||| LUKE SITAL-SINGH ||| ALEJANDRA RIBERA ||| MAC DeMARCO ||| ALDOUS HARDING ||| ROBYN HITCHCOCK ||| ÁSGEIR ||| FAYZEN ||| SÓLEY ||| LUCY SPRAGGAN ||| REBECCA MARTIN & GUILLERMO KLEIN ||| THE MAGNETIC FIELDS ||| SALLIE FORD ||| JESSE HARRIS ||| THOMAS DYBDAHL ||| THOMAS DYBDAHL ||| KAREN ELSON ||| CATHERINE GRAINDORGE - HUGO RACE ||| ENTRANCE ||| JESCA HOOP ||| TORGEIR WALDEMAR ||| DOLLKRAUT ||| XAO SEFFCHEQUE ||| PETER SILBERMAN ||| BOBO & HERZFELD NEBST ZABELOV ||| FRIEDEMANN ||| RAINALD GREBE ||| CHRISTIANE RÖSINGER ||| THE BRIAN JONESTOWN MASSACRE ||| JUDITH HOLOFERNES |||
© 01. März 2017  WESTZEIT ||| Text: Dennis Behle
Konserven

Links

suche