interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
SOFIA HÄRDIG - And the Street Light Leads to the Sea

 
Solaris Empire / Broken Silence
Aus Schweden kommt eine Portion kantige Romantik, gemixt mit dem Gefühl: „Was mich übrigens auch noch aufregt ….“ Sofia Härdig ist seit einigen Jahren unterwegs und spielte mit The Hellacopters, Belle and Sebastian, David Sylvian oder The Cardigans. Bereits auf ihrem Solo-Debüt 2006 beeindruckte mit einem Spagat zwischen Electronic, Dancebeats, Indie und Industrial. Heute hat sie eine Band um sich gescharrt, mit der sie Siouxsie and the Banshees und PJ Harvey alle Ehre macht. Die Songs schwanken zwischen 80er-Kühle und Power-Geschichtenerzählung, sind brüchig und kantig, immer mit Indie-rockiger Gitarre, bis hin zum Feedbackgewitter. Und sie haben viel Danceappeal - gerne auch im drei Schritte vor, drei Schritte zurück-Modus.
****

Weitere Infos: http://sofiahardig.net
>>>Rock & Pop>>>
BEN GIBBARD ||| THE DUKE SPIRIT ||| MANCHESTER ORCHESTRA ||| IRON & WINE ||| AIVERY ||| ARCADE FIRE ||| MIDNIGHT SISTER ||| EISBRECHER ||| SUICIDE COMMANDO ||| HOCICO ||| IN EXTREMO ||| AMELIA BRIGHTMAN ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| R.E.M. ||| WAND ||| A GIANT DOG ||| QUICKSILVER ||| ZIMT ||| ZWANIE JONSON ||| STARSAILOR ||| TOGETHER PANGEA ||| L.A. WITCH ||| ALVVAYS ||| DAUGHTER ||| DIETER VON DEURNE AND THE POLITICS ||| THE RIPTIDE MOVEMENT ||| FULL MOON FIASCO ||| GRAN NOIR ||| I WEAR* EXPERIMENT ||| MAX RICHARD LESSMANN ||| DECLAN MCKENNA ||| JOCO ||| LILLY AMONG CLOUDS ||| ABRAM SHOOK ||| MISE EN SCENE ||| SOCCER MOMMY ||| MIU ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| BEDROOM EYES ||| VERSENGOLD ||| TOCOTRONIC ||| THE KILLS ||| JUDY DYBLE & ANDY LEWIS ||| LITTLE BARRIE ||| THE AMERICANS ||| QUICKSILVER ||| JETZT! ||| PRAG ||| TRACKER ||| LONDON GRAMMAR |||
© 01. Februar 2017  WESTZEIT ||| Text: Ulf Kneiding
Konserven

Links

suche