interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
BRANDON CAN´T DANCE - Graveyard Of Good Times

 
(Lucky Number/Rough Trade)
Nein, festlegen mag sich Brandon Ayers alias Brandon Can´t Dance auf seinem Debüt nicht. Denn auch wenn sich sein Lo-Fi-Homerecording-Sound aus verzerrten Gitarren, überbordenden 80s-Synths und spröden Beats, der keine Scheu vor Kitsch kennt, durch die ganze Platte zieht, gleicht doch kein Lied dem anderen, wenn der junge Mann aus Philadelphia seine Teenagerzeit süffisant und mit einem Augenzwinkern Revue passieren lässt. Schade nur, dass Ayers im Laufe der 16 Songs das Publikum mit seiner Sprunghaftigkeit etwas zu sehr fordert und ihm am Ende etwas die Luft ausgeht. Anders gesagt: Sein Friedhof der guten Laune zeigt ihn auf einem verheißungsvollen Weg, aber noch nicht am Ziel.
***

Weitere Infos: facebook.com/BrandonCantDance
>>>Rock & Pop>>>
MILEY CYRUS ||| SUNRISE AVENUE ||| KELELA ||| SPIRIT FEST ||| ST. VINCENT ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| WARHAUS ||| GLORIA ||| WANDA ||| A-HA ||| MARIAM THE BELIEVER ||| QUICKSILVER ||| COURTNEY BARNETT & KURT VILE ||| LESOIR ||| WEAVES ||| BULLY ||| JASPER SLOAN YIP ||| CASSELS ||| THE RURAL ALBERTA ADVANTAGE ||| WHITE WINE ||| YELLO ||| WOODEN ARMS ||| REVEREND & THE MAKERS ||| WIDOWSPEAK ||| WORRIERS ||| ROLLING BLACKOUTS COASTAL FEVER ||| CHAD VANGAALEN ||| OWEN MEANY´S BATTING STANCE ||| MY SAD CAPTAINS ||| QUIET HOLLERS ||| FERN ||| BEATSTEAKS ||| DEUTSCH AMERIKANISCHE FREUNDSCHAFT ||| V.A. ||| CARROUSEL ||| EXIT EDEN ||| CRO ||| FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE ||| POP(PE)´S TÖNENDE WUNDERWELT ||| ROME IS NOT A TOWN ||| ROPOPOROSE ||| METZ ||| QUICKSILVER ||| OSCAR AND THE WOLF ||| TORRES ||| MOTORPSYCHO ||| LEE RANALDO ||| TIM NEUHAUS ||| PROPAGANDHI ||| THE LUMES |||
© 01. Februar 2017  WESTZEIT ||| Text: Carsten Wohlfeld
Konserven

Links

suche