interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
RUNNING RIOT - V.A.

THE METEORS knallen uns mit ihrem aktuellen Album (über 30!-) The Power Of 3 (Mutant Rock / Concrete Jungle / F&M Feral) wie immer einen Abgesang - auf irgendwelche schattenlosen Schreckgestalten rabenchwarzer Nächte - vor den Latz. Frei nach dem Motto: "Psychosis is a positive force" sind Mastermind P. Paul Fenech und seine zwei Herren starke Hintermannschaft hier 44 Minuten lang bemüht, jedem tönenden Aufschrei soviel Schmerzen wie möglich hinzuzufügen. Auch wenn „The Power Of 3“ nicht zu ihren besten Langrillen gehört, verteidigen sie damit würdevoll die Titel ´Godfather of Psycho-Mutant-Rock´n´Roll´ und ´Kings of Psychobilly´!
Was Arbeit, Schweiß, Blut und Tränen betrifft sind Bandjahre sicherlich keine Herrenjahre. Und in Zusammenhang mit Existenz sind Bandjahre so etwas wie Hundejahre, da nur wenige Bands über die 10 Jahresmarke kommen. 3
Die Jubilare SERUM 114 erscheinen auch im elften Bandjahr alles andere als müde und antriebsarm, denn was die jungen Herren hier mit ihrem aktuellen fünften Longplayer Die Nacht Mein Freund (Napalm Records / Universal) abliefern, skizziert die logische Weiterentwicklung ihrer Musik und textlichen Inhalte, ohne dabei über die Maßen hinaus zu Mündig zu klingen. Serum 114 tackern Momentaufnahmen und Alltagspolaroids fest, verdichten sie zu gepflegten Punksongs mit melodischer Schlagseite, brechen schon mal ins Selbstironische aus - und machen auch gerne mal Tempo, wo doch das Leben um sie herum (jedenfalls) nachts schläft. 5
Aus der Asche einer Künstlerkommune auf der Insel Kreta stammen die drei (Riot-) Ladys und zwei Herren mit dem Namen BARB WIRE DOLLS, die im Motörhead-Stall des seligen Lemmy Kilmister eine adäquate musikalische Heimat gefunden haben. Objektiv betrachtet ist die von den Grammy-Gewinnern Jay Baumgardner (Papa Roach u.a.) produzierte und von Howie Weinberg (Nirvana, R.H.C.P. u.a.) gemasterte Tonkonserve Desperate (Motörhead Music / UDR / ADA Warner) ein betont rotziges Album, ein Tritt in die Fresse. Zwar eher mit Pantoffeln als mit Stahlkappenschuhen, aber schmerzen tut es trotzdem. Natürlich brechen die zehn Songs aus wie ein grummelnder Vulkan. Gott sei Dank lassen Barb Wire Dolls bei allem dargebotenen Kickass- & Rock'n'roll-Lifestyle die Melodien nicht aus den Augen. 4
Die Brasilianer STATUES ON FIRE, wovon zwei Mitglieder früher bei den Nitrominds aktiv waren und zudem ihre Finger bei Derrik Green (Metal-Projekt von Sepultura) mit im Spiel haben, bringen mit No Tomorrow (Rookie Records / Cargo / finetunes) ihre zweite LP auf den Markt. Wie bereits auf ihrem Debüt "Phoenix" hört man die geballte Synergie an Erfahrung und Können deutlich raus, was sicherlich auch an der astreinen Produktion - der durchdringenden Skate-Metal-HC-Tracks mit den richtigen Melodien an der richtigen Stelle – liegt, für die sich abermals das Grammy nominierte Produzententeam Marcello Pompeu und Heros Trench auszeichnet. Die musikalische Durchschlagskraft und inhaltliche Direktheit ergeben eine energetische Form der Radikalität, die ihres gleichen sucht! 4

>>>Punk/Hardcore>>>
RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| SLIME ||| RUNNING RIOT ||| ROGERS ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| UNIFORM CHOICE ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| KLOTZS ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| WIRE ||| RUNNING RIOT ||| EAST SIDE BOYS ||| 4 PROMILLE ||| RUNNING RIOT ||| V. A. ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| ZSK ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| DAF ||| RUNNING RIOT ||| RUNNING RIOT ||| THE SPIRIT THAT GUIDES US ||| VOID ||| LOVE A ||| DANGEROUS! ||| KRUM BUMS ||| TOXPACK ||| NEKROMANTIX |||
© 01. August 2016  WESTZEIT ||| Text: Georg Lommen
Konserven

Links

suche