interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
ULTRAPHALLUS - The Art Of Spectres

 
Sub Rosa/Alive
Das ist das Faszinierende an gestandenen Entdecker-Labels wie Sub Rosa - sie graben einfach an Stellen highlights aus, wo man sie nur sehr bedingt vermuten würde. In diesem Fall eine schon seit 2002 existente experimental-elektronische DoomBlackSludge-Metal-Band aus Lüttich. Von der ich bis eben noch nie gehört hatte. Wie auch? Parallelwelten. Aber was die g-b-dr-Jungs um den offenkundig kehlkopfkranken Vokalisten Phil Maggi (auch samples, electronics, Percussion und Trompete) hier in etwas mehr als einer halben Stunde aus den Boxen blasen, hat die Statik meines bescheidenen Landhauses möglicherweise spürbar in Mitleidenschaft gezogen. Ein distortionschwangeres, subbassgetriebenes Monster aus Gitarren, elektronischen Störungen und rockistischem SchleppBeat ohne die bei reinen Metallisten oft gefährlich präsente Banalität. Manchmal auch sowas wie eine Industrial-Fassung von Motörhead. Unfaßbar!
****

Weitere Infos: www.ultraphallus.com
>>>Hard & Heavy>>>
MOTÖRHEAD ||| ALAZKA ||| BLOODCLOT ||| POISON BLOOD ||| ALICE COOPER ||| BORIS ||| GRAVETEMPLE ||| TOTENGOTT ||| FULL OF HELL ||| CRYPT ROT ||| VALBORG ||| V. A. ||| ALUK TODOLO ||| TELEPATHY ||| ASEETHE ||| ORTHODOX ||| BETONTOD ||| BLACK SABBATH ||| ZON ||| BOHREN & DER CLUB OF GORE ||| HALSHUG ||| SUICIDAL TENDENCIES ||| JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE ||| LIES ||| SCOUR ||| MOTHER TONGUE ||| COLDWORLD ||| SUMAC ||| JAMBINAI ||| MELVINS ||| KANNIBAL KRACH ||| HECK ||| BLACK SHAPE OF NEXUS ||| THE BODY & FULL OF HELL ||| GADGET ||| ORANSSI PAZUZU ||| SUNN O))) ||| THE CULT ||| ORTHODOX ||| GOITZSCHE FRONT ||| EXTREME NOISE TERROR ||| YELLOW EYES ||| ZOMBI ||| KOWLOON WALLED CITY ||| KRÜPPEL ||| DEAFHEAVEN ||| DEAD TO A DYING WORLD ||| HATE ETERNAL ||| LOCRIAN ||| HERMANN |||
© 01. Juli 2016  WESTZEIT ||| Text: Karsten Zimalla
Konserven

Links

suche