interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
V. A. - Electri_city 2

 
(Grönland / Rough Trade)
Letztes Jahr erschien Rudi Eschs gleichnamige oral history zum Sound of Düsseldorf der 70er und 80er und die dementsprechende Compilation auf Grönland (natürlich ohne einen einzigen Ton von Kraftwerk). Jetzt liegt die englische Übersetzung des mittlerweile Bestsellers vor und Grönland greift erneut in den prall gefüllten Fundus (natürlich ohne einen einzigen Ton von Kraftwerk). Es verwundert nicht, dass die meisten Protagonisten erneut, aber natürlich mit anderen Stücken vertreten sind. Dennoch erwähnenswert ist der Song „Darling Don’t Leave Me“ mit Gesang von Annie Lennox von Robert Görls erstem Soloalbum auf Mute von 1984. Die Verbindung zu Düsseldorf ist zwar ein wenig konstruiert, der Sound aber echt pompös. Und dann natürlich „Mustafa“ von den Topolinos, 1982 auf Ink Records erschienen. Hier sangen die beiden späteren Propaganda-Sängerinnen Susanne Freytag und Claudia Brücken mit, die Chefin war aber Sabine Wolde von Croox. Ein kleines Schlaglicht auf die damalige Szene, die abseits der bekannt gewordenen Namen viel Spannendes zu bieten hatte.
*****
>>>Singer/Songwriter>>>
ENTRANCE ||| JESCA HOOP ||| TORGEIR WALDEMAR ||| DOLLKRAUT ||| KAS PRODUCT ||| XAO SEFFCHEQUE ||| PETER SILBERMAN ||| BOBO & HERZFELD NEBST ZABELOV ||| FRIEDEMANN ||| RAINALD GREBE ||| CHRISTIANE RÖSINGER ||| THE BRIAN JONESTOWN MASSACRE ||| JUDITH HOLOFERNES ||| SAMPHA ||| VALERIE JUNE ||| THE SADIES ||| DAMIEN JURADO & RICHARD SWIFT ||| MARK EITZEL ||| ALLMAN BROWN ||| SPRINGTIME CARNIVORE ||| EARLY SPRING HORSES ||| LONG TALL JEFFERSON ||| THE HIDDEN CAMERAS ||| LIONS HEAD ||| NON CANON ||| DOUGLAS DARE ||| HANNAH LEES ||| KLAUS HOFFMANN ||| BOY OMEGA ||| JENNY BERKEL ||| THISELL ||| HISS GOLDEN MESSENGER ||| STOPPOK ||| JOSEPH ||| WILCO ||| THE DIVINE COMEDY ||| ALIN COEN BAND ||| JESSE MAC CORMACK ||| HORSEBACK ||| FACTORY FLOOR ||| FUNNY VAN DANNEN ||| WILLIAM TYLER ||| JACK & AMANDA PALMER ||| THE FROZEN BORDERLINE ||| HOLGER CZUKAY ||| STABIL ELITE ||| MOBY ||| ELIAS HADJEUS ||| GLOBELAMP ||| MARISSA NADLER |||
© 01. Juli 2016  WESTZEIT ||| Text: Dennis Behle
Konserven

Links

suche