interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
GADGET - The Great Destroyer

 
(Relapse)
Wenn eine Grindcore-Band satte 10 Jahre auf ein neues Album warten lässt, sollte das Ergebnis von einer gewissen Zeitlosigkeit bestimmt sein. Und für zeitlosen, klassischen und mitreißenden Knochenbrechergrind sind vor allem Gadget aus dem schwedischen Gävle zuständig. Keine Ahnung, was die so lange in Gävle gemacht haben, denn wie es sich für ein anständiges Grindalbum gehört, überschreitet auch „The Great Destroyer“ die 30-Minuten-Marke nicht. Diese durchschnittliche Länge eines frühen Tangerine-Dream-Stückes hat es allerdings faustdick hinter den Ohren. Die Intensität und er Furor, mit denen sich Gadget durch ihr neues Material prügeln und schreien, lassen die letzten zehn Jahre Funkstille im Nu vergessen. Gadget bleiben eine Grind-Macht und müssen sich deshalb auch keinen Musicbiz-Regeln unterwerfen.
****
>>>Hard & Heavy>>>
BORIS ||| GRAVETEMPLE ||| TOTENGOTT ||| FULL OF HELL ||| CRYPT ROT ||| VALBORG ||| V. A. ||| ALUK TODOLO ||| TELEPATHY ||| ASEETHE ||| ORTHODOX ||| BETONTOD ||| BLACK SABBATH ||| ZON ||| BOHREN & DER CLUB OF GORE ||| HALSHUG ||| SUICIDAL TENDENCIES ||| JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE ||| LIES ||| SCOUR ||| MOTHER TONGUE ||| COLDWORLD ||| SUMAC ||| ULTRAPHALLUS ||| JAMBINAI ||| MELVINS ||| KANNIBAL KRACH ||| HECK ||| BLACK SHAPE OF NEXUS ||| THE BODY & FULL OF HELL ||| ORANSSI PAZUZU ||| SUNN O))) ||| THE CULT ||| ORTHODOX ||| GOITZSCHE FRONT ||| EXTREME NOISE TERROR ||| YELLOW EYES ||| ZOMBI ||| KOWLOON WALLED CITY ||| KRÜPPEL ||| DEAFHEAVEN ||| DEAD TO A DYING WORLD ||| HATE ETERNAL ||| LOCRIAN ||| HERMANN ||| FALSE ||| GOBLIN REBIRTH ||| DISCREATION ||| VALBORG ||| KNORKATOR |||
© 01. März 2016  WESTZEIT ||| Text: Dennis Behle
Konserven

Links

suche