interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
SURKIN - USA

(Marble Music)
Nachdem Institubes, das Pariser Label, auf dem Surkin aka Benoît Heinz seit 2006 sechs EPs veröffentlicht hatte Anfang des Jahres dicht machen musste, tat er sich kurzerhand mit seinen Homies Bobmo und Para One zusammen um Marble Music zu gründen. „USA“ ist die erste full-length Veröffentlichung und zugleich auch Surkins Debut-LP, die getreu dem Credo des noch jungen Labels „straight-forward four to the floor“ jede Menge Dancefloor-taugliches zu bieten hat. Seine vor allem bei zahlreichen DJ-Sets ausgelebte Vorliebe für alle möglichen Ausprägungen amerikanischer Clubmusik, darunter vor allem Chicago House und Miami Bass, schlägt sich darin ebenso wieder wie die musikalische Sozialisation in Frankreich. So entsteht eine sehr eigene lebhafte Mixtur, die aufgrund ihrer Vielseitigkeit auch abseits der Tanzfläche eine gute Figur macht.
****

Weitere Infos: www.myspace.com/surkin
>>>Floorfashion>>>
GUSGUS ||| V. A. ||| MARTYN ||| ELEKTRO GUZZI ||| SYLVAN ESSO ||| V. A. ||| OPTIMO (ESPACIO) ||| BRANDT BRAUER FRICK ||| SHIT ROBOT ||| V. A. ||| V. A. ||| V. A. ||| V. A. ||| BOOKA SHADE ||| AVATISM ||| SNUFF CREW ||| GESAFFELSTEIN ||| JOHN TALABOT ||| SANO ||| ATOM ™ ||| BLOC PARTY TAPES ||| HORROR INC. ||| MODERAT ||| THE MOLE ||| ABE DUQUE ||| ACID WASHED ||| MAYA JANE COLES ||| OPTIMO ||| CLOSE ||| V. A. ||| GEORGE ISSAKIDIS ||| JUAN ATKINS & MORITZ VON OSWALD ||| V. A. ||| LITTLE BOOTS ||| MISS KITTIN ||| TIMO MAAS ||| TRAVERSABLE WORMHOLE ||| V. A. ||| DJ KOZE ||| THE ASPHODELLS ||| V. A. ||| PTTRNS ||| VOIGT & VOIGT ||| THE DEADSTOCK 33s ||| ZOMBIE NATION ||| IAN POOLEY ||| FALTY DL ||| JUNKIE XL ||| RICARDO VILLALOBOS ||| CROSSOVER |||
© 01. Dezember 2011  WESTZEIT ||| Text: Florian Cirkel
Konserven

Links

suche