interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
LADYTRON - Gravity The Seducer

 
(Nettwerk/Soulfood Musik)
Drei Jahre nach Velocifero erscheint jetzt das mittlerweile fünfte Album der Elektropopper. „Barock n’ Roll“ nennen sie selbst die geschaffenen Klanglandschaften, eingerahmt von geradezu niedlich-verspielten Female-Vocals der Zwillinge Aroyo und Marnie. Wie man ihren Sound auch immer bezeichnen mag, die Klangstrukturen sind einfach, dennoch verwoben und sphärisch dicht. Zugegeben, all das erschließt sich nicht unbedingt unmittelbar beim ersten Hören, aber es macht durchaus Sinn, Gravity the Seducer mehrmals in den Player zu legen. Die Wirkung wird nicht auf sich warten lassen, irgendwann wird die Anziehungskraft dieses Albums seine verführerische Wirkung entfalten.
****
>>>Electronik>>>
BEN LUKAS BOYSEN ||| PHORIA ||| JÜRGEN KARG ||| SUTCLIFFE JÜGEND ||| PLAID ||| AGF ||| V.A. ||| ROB(U)RANG ||| NATALIE BERIDZE ||| MIRA, UN LOBO! ||| DANIELLE DE PICCIOTTO & ALEXANDER HACKE ||| DRIFTMACHINE ||| LUMEN LAB ||| COH ||| GUIDO MÖBIUS ||| JOHANNES MOTSCHMANN ||| QLUSTER ||| QLUSTER ||| ESSAIE PAS ||| THE RANGE ||| BAUMANN / KOEK ||| HOWES ||| JENS-UWE BEYER ||| JEAN-LUC FAFCHAMPS ||| KEDA ||| ARCA ||| SHAPEDNOISE ||| FRANK BRETSCHNEIDER ||| ÓLAFUR ARNALDS & NILS FRAHM ||| LILLY JOEL ||| HIEROGLYPHIC BEING ||| VAINIO & VIGROUX ||| AMATEUR BEST ||| DENZEL + HUHN ||| V. A. ||| ESB ||| HOMESHAKE ||| BARBARA MORGENSTERN ||| LARRY GUS ||| JENS-UWE BEYER ||| THE CHEMICAL BROTHERS ||| OH WONDER ||| MODEL ALPHA ||| KAFKA TAMURA ||| HANNO LEICHTMANN ||| PHILIPPE PETIT ||| CONRAD SCHNITZLER (& PYROLATOR) ||| JENNY HVAL ||| WOLF ALICE ||| FUNKSTÖRUNG |||
© 01. September 2011  WESTZEIT ||| Text: Frank Hübner
Konserven

Links

suche