interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
KABANJAK - Tree Of Mystery

(ESL/ADA)
Downbeat, Dub und Hip-Hop, das ist die Dreifaltigkeit des von der Thievery Corporation geführten Labels Eighteenth Street Lounge aus Washington, deshalb kann man sich wohl ungefähr vorstellen, was auf dem Debut von Kabanjak aka eine Hälfte der DJ-Crew Ancient Astronauts geboten wird. Aber auch nur ungefähr; ein wirkliches Soloalbum ist Tree Of Mystery dann doch nicht. Zwar war der Herr ausgesprochen fleißig und hat viele der zahlreichen Instrumente selbst eingespielt. Zusätzlich waren aber noch Drummer, DJ, Rapper und Sängerinnen an der aufwändigen und mit viel Liebe und Soul komponierten Produktion beteiligt, die, als wäre das alles nicht schon super genug, obendrein staubtrockene Beats und eine wohldosierte Melancholie zu bieten hat. 5
VÖ 13.12


Weitere Infos: www.myspace.com/kabanjak
>>>Hip Hop>>>
KATE TEMPEST ||| SISYPHUS ||| YOUNG FATHERS ||| DJ VADIM ||| BLOCKHEAD ||| KINDERZIMMER PRODUCTIONS ||| SAMIYAM ||| BEASTIE BOYS ||| SNOOP DOGG ||| ANCIENT ASTRONAUTS ||| DJ VADIM PRESENTS THE ELECTRIC ||| SÄUSELBOYS ||| XBERG DHIRTY6 CRU ||| JAMMER ||| SAGE FRANCIS ||| TY ||| PUPPETMASTAZ ||| SIDO ||| FELT ||| BROTHER ALI ||| XBERG DHIRTY6 CRU ||| DOOM ||| WAXOLUTIONISTS ||| KISTA VS. 45 PRINCE ||| DELINQUENT HABITS ||| STREET SWEEPER SOCIAL CLUB ||| ABSTRACT RUDE ||| BUSDRIVER ||| DÄLEK ||| DILLANTHOLOGY ||| N.A.S.A. ||| YO! MAJESTY ||| KID ACNE ||| T. I. ||| BLAK TWANG ||| FLOBOTS ||| OUTLAWZ ||| BROOKLYN ACADEMY ||| RAASHAN AHMAS ||| ATMOSPHERE ||| C.R.A.C. ||| FLER ||| WHY? ||| BLACK SPADE ||| CADENCE WEAPON ||| JERU THE DAMAJA ||| WU-TANG CLAN ||| PETE PHILLY & PERQUISITE ||| LITTLE BROTHER ||| SOLE AND THE SKYRIDER BAND |||
© 01. Dezember 2010  WESTZEIT ||| Text: Florian Cirkel
Konserven

Links

suche