interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
THE SOUNDTRACK OF OUR LIVES - Communion

(Haldern Pop / Cargo)
Nachdem TSOOL 1999 und 2004 auf dem Haldern Festival zwei denkwürdige Konzerte gegeben haben, wundert es nicht wirklich, dass die Schweden mit ihrem Magnum Opus nun ausgerechnet auf dem Haus-Label Haldern-Pop auftauchen. Und "Magnum Opus" ist der einzige Ausdruck, der dieser prächtigen Doppel-CD mit 24 Titeln gerecht wird. Alles, was sie Jungs um Front-Schwerwicht Ebbot Lundberg immer schon auszeichnete findet sich auch hier – ohne besondere Gewichtung auf zwei Tonträger verteilt (denn die Tracks sind schön ausgewogen gemischt). Nur: Alles ist schöner! Größer! Besser! Es gibt stilistisch breitgefächerten, psychedelisch angereicherten Retro-Folk-Rock-Pop der Extraklasse mit grandiosen Songs, Super-Sound, jeder Menge Humor und ungebändigter Spielfreude; die so lebhaft und organisch eingefangen wurde, dass man Ebbot Lundberg geradezu vor dem geistigen Auge Crowdsurfen sehen kann. Auch songwriterisch wird geklotzt, nicht gekleckert. So manches Stück gerät z.B. zum ausufernden, psychedelischen Acid-Epos – mit wabernden Doors-Orgeln, Spinett, Streichern und Barock-Trompete; im Zentrum steht jedoch der griffige, aber zuweilen auch bewusstseinserweiternde Folkpop-Beat-Hit mit mehr Melodien und Hooklines, als manche Band in ihrer ganzen Laufbahn zusammenbringt. Dazu gibt es Texte und Songtitel mit verblüffend verdrehten Wortgetümen und Perspektiven, wie sie wohl nur schwedische Kauze dieses Kalibers zustande bringen können. (Z. B. der Opener "Babel On"). Diese "Kommunion" bietet ebensoviel Chuzpe wie Kreativität und vor allen Dingen Persönlichkeit. Sehr viel besser ist so was einfach nicht machbar. Punkt
>>>Olymp>>>
DAN MANGAN + BLACKSMITH ||| EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN ||| APHEX TWIN ||| COLD SPECKS ||| SPOON ||| KLAXONS ||| DIAMOND VERSION ||| CONOR OBERST ||| Lucius ||| BLAUDZUN ||| MOGWAI ||| MESSER ||| MINOR ALPS ||| BILL CALLAHAN ||| MÚM ||| WAXAHATCHEE ||| MOUNT KIMBIE ||| !!! (CHK CHK CHK) ||| THE FLAMING LIPS ||| NICK CAVE & THE BAD SEEDS ||| VILLAGERS ||| NEIL YOUNG & CRAZY HORSE ||| METZ ||| GRIZZLY BEAR ||| CAT POWER ||| MAXIMILIAN HECKER ||| A PLACE TO BURY STRANGERS ||| THE INVISIBLE ||| ALABAMA SHAKES ||| TANLINES ||| ROSE HILL DRIVE ||| BAND OF SKULLS ||| HUNDREDS ||| WILHELM TELL ME ||| WILCO ||| dEUS ||| TALKING TO TURTLES ||| BON IVER ||| THE MIDDLE EAST ||| OKKERVIL RIVER ||| BIBIO ||| JIM SULLIVAN ||| GANG OF FOUR ||| TAME IMPALA ||| SUFJAN STEVENS ||| CRIPPLED BLACK PHOENIX ||| BEAR IN HEAVEN ||| MENOMENA ||| THE DEAD WEATHER ||| WINTERSLEEP |||
© 01. Mai 2009  WESTZEIT ||| Text: Ullrich Maurer
Konserven

Links

suche