interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
kontakt
KUNST!RASEN OPEN AIR 2018 (05.07.-25.07. Gronau Rheinauen Bonn)

 
Juli in Bonn – das geht natürlich nicht ohne fantastische Open-Air-Konzerte am Rhein, also auf dem Kunst!Rasen: Am Donnerstag, den 05.07. ist Steve Winwood zu Gast. Die Liste seiner Credits ist lang und reicht von Spencer Davis Group über Clapton und Baker bis hin zu Traffic und zahlreichen Solo-Hits. Ähnlich viel Musik im Blut, wenngleich wesentlich jünger, hat Wincent Weiss, der am Donnerstag, den 12.07. in Bonn zu Gast ist. Der deutschsprachige Newcomer des Jahre hat gerade sein Debütalbum „Irgendwas gegen die Stille“ veröffentlich und will seine kleinen wie großen Hymnen im besonderen Rahmen präsentieren. Am Dienstag, den 17.07. kommt Steven Wilson – Mastermind von Porcupine Tree und enfant terrible des ProgRock. Nicht nur musikalisch ist bei ihm alles auf höchstem Niveau – der Mann hat ein ein genauso gutes Händchen für Entertainment wie für Arrangements und Dramaturgie. Schon seit ihrem Debüt „Jagged Little Pill“ 1995 begeistert Alanis Morissette die Massen. Auch ihr Auftritt am Mittwoch, den 18.07. wird ein Beispiel an Lebensfreude, positiver Energie und Gedanken über das Hier und Jetzt sein. Noch länger im Business erfolgreich ist die schottische Band Simple Minds. Die Mannen um Jim Kerr haben nun nach 40 Jahren den Versuch gewagt, sich neu zu erfinden. Und es ist ihnen gelungen, wie man am Mittwoch, den 25.07. in Bonn erleben kann. Übrigens: Das Vorprogramm ist mit Fischer-Z nicht minder interessant an diesem Abend! Weitere Infos unter: www.noisenow.de
© 01. Juli 2018  WESTZEIT ||| Datenschutz
Cruiser


suche