interviews
kunst
artexpo
cartoon
konserven
liesmich.txt
filmriss
dvd
vorlesungs-
verzeichnis

cruiser
agenda
live reviews
stripshow
lottofoon
kontakt
OLGAS ROCK 2017 (11./12.08. Olga Park Oberhausen)

 
Bereits zum 18. Mal ist der wunderschöne Olga-Park in Oberhausen Schauplatz eines des beliebtesten Umsonst & Draußen-Festivals der Republik. Wie immer kredenzen die Herr- und Damenschaften vom rocko e.V. und das Kulturbüro der Stadt Oberhausen eine illustre Mischung zwischen Punk, Metal, Rock und Ska und konnten dafür erneut viele Acts aus Übersee in den Pott locken.
Am Freitag, den 11.08. eröffnen gegen 13.30h In Crowns, Meine Zeit, Ryberski und Beatmartin den Reigen, bevor mit Neufundland, Los Placebos, Faber und dem Headliner-Trio Itchy, Any Given Day und Anti-Flag den Tag abrunden. Am Samstag, den 12.08. gehört die Bühne ab 12.30h Düsentrieb, Tom Allan Bold Sun, Like A Mess, All At Sea, Der Butterwegge, The Magic Flip, Emscherkurve 77 und De Staat, bevor ein US-amerikanisches Punk- und Hardcore-Triumvirat das Fest beschließt: Mit Face To Face, Good Riddance und den Mad Caddies hat ein hochkarätiges Veteranen-Trio gemeldet. An jedem Tag gibt es außerdem ab 23h eine Aftershow-Party (5,00 Euro): Freitags im Druck luft mit Live-Musik von All At Sea und Die Bullen, Samstags im Zentrum Altenberg mit Djane Kadda. Rocken? Rocken!
www.olgas-rock.de
© 01. August 2017  WESTZEIT ||| Text: Axel Nothen
Cruiser

Links

suche